VOGEL + HEINRICH

Wir betreiben für Unternehmen zur Umsetzung der zwingenden Vorgaben der EU-Whistleblower-Richtlinie ein unbürokratisches und gesetzeskonformes Hinweisgeber-Meldesystem

Die Vorgaben der EU-Whistleblower-Richtlinie (oder EU-Hinweisgeberrichtlinie) müssen bis 17. Dezember 2021 in nationales Recht umgesetzt werden. Mit der Umsetzung sollen Unternehmen, Kommunen und andere Einrichtungen der öffentlichen Hand zur Einrichtung eines Hinweisgeber Meldesystems verpflichtet werden. 

Wir können Sie bei der Umsetzung der zwingenden Vorgaben beratend unterstützen und das geforderte Hinweisgebersystem gesetzeskonform und ohne viel bürokratischen Aufwand betreiben.  


Für Unternehmen

Wir beraten Ihr Unternehmen bei der Umsetzung der zwingenden Vorgaben der EU-Hinweisgeber Richtlinie.


Mehr Informationen


Für Hinweisgeber

Wir betreiben für Ihren Arbeitgeber eine Hinweisgeber-Meldestelle? Dann können Sie hier einen Hinweis abgeben.


Mehr Informatione